Ein Sensor für die sofortige Warnung im Fall einer Druckentlastung.
Der Burst-Alert-Sensor besteht aus einer in Polyamidfolie integrierten Tantaldrahtschleife und wird mit integrierten Dichtungen und 1 Meter 2-poligem Anschlusskabel (Farbe blau) einbaufertig zur Installation zwischen glatten Normflanschen geliefert.
Der Signalgeber eignet sich zum Anschluß an einen eigensicheren Ruhestromkreis mit max. 24 VDC/500 mA.

  • Das standardmäßige Dichtungsmaterial ist Pressfaser
  • Temperaturbereich -40º C bis +260º C
  • Standardsensoren der BAS+-, DAS- und BAS-Familie sind in Größen bis zu 300 mm erhältlich
  • Die Burst-Alert-Sensoren der Typen BAS+, ABAS+, LDAS+, DAS und ALDAS+ erfüllen die Atex-Richtlinie der Europäischen Union