Das BS&B IQR bzw. R-IQ System wird eingesetzt zur flammenlosen Druckentlastung von Staubexplosionen in Anlagenteilen (wie z.B. Silos, Behälter, Staubabscheider, Becherwerke, Sprühtrockner, Fließbetttrockner, Mühlen und Mahlanlagen). Übliche Branchen sind z.B. Nahrungsmittel, Holz, Pharma, Tierfutter und Kohle. IQR bzw. R-IQR kommt als Druckentlastung überall dort zum Einsatz, wo die Verwendung von konventionellem Explosionsschutz nicht zielführend ist, weil

Das System ist erhältlich als runde (IQR) oder als rechteckige Variante mit patentierter Wartungs- und Inspektionsöffnung (R-IQ).

  • eine Druckentlastung mit Flammenemission nicht akzeptabel
  • ist (z.B. im Innenbereich, an Verkehrswegen) bzw.
  • eine Ableitung in den Außenbereich über einen Abblasekanal
  • nicht möglich bzw. nicht wirtschaftlich ist.